Home
Ausstattung
Wellness
Preise
Sautens
Anreise
Anfrage
Referenzen

Skigebiete im Ötztal

Skigebiete im Ötztal

Kühtai:
Die 11 Liftanlagen sorgen dafür, dass Sie das Skigebiet Kühtai bis auf über 2500 Metern auskosten können, ohne dabei in langen Warteschlangen anzustehen. Die Lifte können pro Stunde rund 16.000 Personen befördern, daher sind kurze Wartezeiten garantiert. Die Pisten haben eine Gesamtlänge von rund 37 Kilometern. >> zur Panoramakarte

Oetz/Hochoetz:
Im Skigebiet Oetz/Hochoetz warten fast 30 Pistenkilometer auf Sie, wobei alle Schwierigkeitsstufen vertreten sind. Über eine Abfahrt gelangen Sie auch nach Ochsengarten.Insgesamt steht Ihrem Skispaß zwischen 820 und 2.020m nichts im Weg und die 11 Liftanlagen befördern Sie hoch hinaus. >> zur Panoramakarte

Skigebiet Sölden

Sölden/Hochsölden:
Die Skigebiete rund um die Gemeinde befinden sich zwischen 1500 und 3000 Metern Seehöhe, darunter fallen auch die BIG 3. Die 34 Liftanlagen und insgesamt 150 Pistenkilometer lassen jedes Skifahrerherz höher schlagen und garantieren für Abwechslung und Fahrvergnügen. Der höchste mit dem Lift erreichbare Punkt ist in 3250m.
>> zur Panoramakarte

Obergurgl/Hochgurgl:
Über 100 Pistenkilometer, aufgeteilt auf Obergurgl und Hochgurgl, warten perfekt präpariert auf ihren Einsatz. Insgesamt 23 Liftanlagen bringen Sie hoch hinaus und danach wird Ihnen eine wunderbare Abfahrt garantiert! Eine Verbindungsbahn bringt Sie von einem Skigebiet in das andere, wobei Sie keine 10 Minuten für die Liftfahrt benötigen. >> zur Panoramakarte

Jerzens-Hochzeiger
Das Skigebiet Jerzens-Hochzeiger befindet sich im Pitztal und glänzt mit seinen 9 Liftanlagen und seinen 45 Kilometer langen Pisten. Über 14.000 Personen können pro Stunde befördert werden und insgesamt erstreckt sich das Skigebiet über 1.000 Höhenmetern.
>> zur Panoramakarte